Einkaufswagen

Verkaufsbedingungen

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Jeder Kauf, der auf unsere Webseite http://www.ambrosiabalsamico.it erfolgt, wird von den folgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen geregelt. Wir behalten uns das Recht vor, folgende Bedingungen zu ändern; die neuen Bedingungen sind ab der Veröffentlichung auf dieser Webseite gültig. Wenn Sie Produkte auf der Webseite http://www.ambrosiabalsamico.it/ kaufen möchten, lesen Sie bitte folgende Verkaufsbedingungen aufmerksam, um Missverständnisse zu vermeiden. (Gesetzliche Grundlage: Gesetzesverordnung DL 206/2005)

Artikel 1 GÜTERMERKMALE

Die Güter, die unter Einhaltung folgender Bedingungen gekauft werden können, sind diejenigen, die auf unserer Webseite verfügbar sind, wenn die Bestellung eingereicht wird, wie sie in dem entsprechenden Informationsblatt beschrieben sind.

Artikel 2 PREIS

Der Einheitspreis jedes einzelnen Produkts ist auf unserer Webseite bei der kurzen Beschreibung des Produkts selbst ausdrücklich angegeben und er enthält die Umsatzsteuer. Neben dem Einheitspreis des Guts fallen zusätzlich noch die Versandkosten an. Der auf unserer Webseite gezeigte Preis ist gültig und bindend bis einer späteren Änderung bzw. Ergänzung.

Artikel 3 VERSANDKOSTEN

Die Versandkosten trägt der Kunde und sie werden auf dem Bestellformular genau angegeben. Der Versand wird in der Regel durch Begleitsquittung verbucht und sie steht im Paket, ausgenommen, dass der Kunde anders bestimmt. Sollte der Kunde die Rechnungsstellung der Ware verlangen, muss diese zur Zeit der Bestellung mitgeteilt werden, indem der Kunde seine Personaldaten, Steuernummer und Mehrwertsteuernummer angibt.

Artikel 4 LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Lieferzeiten sind nicht bindend, sie stellen nur den Zeitraum dar, den man im Durchschnitt benötigt, um die Produkte zu liefern. Der Warenversand erfolgt binnen 36 Stunden erst nach erfolgter Zahlungsleistung, während die Lieferung ist binnen 7 Werktagen nach erfolgter Zahlungsleistung gewährleistet. Acetaia Ambrosia von Ferraguti Gabriella wird nicht für mögliche Verzüge oder Nichtlieferungen infolge unvorhersehbarer Ereignisse bzw. höherer Gewalt haften und hat das Recht, die Ausführung der Aufträge einzustellen oder zu verzögern. Im Fall einer Lieferverspätung, die auf Acetaia Ambrosia von Ferraguti Gabriella zurückzuführen ist, kann der Käufer nach einem Aufforderungsschreiben den Ersatz des von ihm bewiesenen effektiven Schadens in Höhe von maximal 5% des Preises der spät gelieferten Güter verlangen.

Folgende Zahlungsarten der Ware sind möglich:

  • VORAUSZAHLUNG DURCH BANKÜBERWEISUNG
  • KREDITKARTE
  • NACHNAHME: mit zusätzlichen Versandkosten in Höhe von 7€
  • PAYPAL

Artikel 5 BESCHWERDEN

Eventuelle Beschwerden über den Zustand der Verpackung müssen dem Kurier sofort geführt werden, indem man den Vermerk "Abnahme unter Vorbehalt" auf den Lieferschein abbringt, und sie müssen an Acetaia Ambrosia per Email, Post oder durch eingeschriebenen Brief innerhalb von 3 Tagen zugestellt werden. Die Versandkosten des beschädigten Pakets trägt Acetaia Ambrosia von Ferraguti Gabriella. Wir werden uns um eine Ersatzlieferung der bestellten Ware kümmern, sobald das beschädigte Paket bei uns ankommt.

Was die Beschwerden über die Anzahl der Packungen oder die äußeren Merkmale der Produkte (offensichtliche Mängel) angeht, müssen sie an Acetaia Ambrosia von Ferraguti Gabriella innerhalb von 7 Tagen ab dem Lieferdatum mitgeteilt werden. Was die Beschwerden über die zum Zeitpunkt der Lieferung unsichtbare Mängel (verdeckte Mängel) angeht, müssen sie an Acetaia Ambrosia von Ferraguti Gabriella auch per Email bei sonstigem Ausschluss innerhalb von 7 Tagen, ab wann den Mangel entdeckt wird und nicht später als 2 Monate ab dem Lieferdatum. Die Beanstandung bzw. die Beschwerde stellt den Käufer von der Zahlungspflicht nicht frei.

Artikel 6 WIDERRUFSRECHT

Das Widerrufsrecht kann innerhalb von 14 tage ab dem Lieferdatum der Ware durch eingeschriebenen Brief mit Empfangsbestätigung an den Verkäufersitz oder durch eine Mitteilung per elektronisch zertifizierte Post an die Adresse ferraguti@legalmail.it. In der Mitteilung müssen die Personalangaben und die Informationen über Ihre Internetbestellung stehen. Man muss den Willen ausdrücklich äußern, den Vertrag zu widerrufen, auch wenn es nicht notwendig ist, die Gründen zu erwähnen. Der Verbraucher muss dann die Ware innerhalb von zehn Tagen ab dem Lieferdatum durch versicherten Kurier zurückgeben und die Rückgabekosten trägt der Verbraucher. Die zurückgegebenen Produkte müssen einwandfrei sein, - der einwandfreie Zustand des zurückgegebenen Guts ist die unabdingbare Vorbedingung, um das Widerrufsrecht auszuüben -, ansonsten ist der Widerruf unwirksam. Unbeschadet der obengenannten Verpflichtung wird der Käufer sobald wie möglich und spätestens innerhalb von 30 Tagen ab dem Empfangsdatum der Widerrufmitteilung für die Erstattung der gekauften Produkten sorgen, vorausgesetzt, dass die Ware schon zurückgeliefert worden ist.

Im Falle einer Stornierung Anfrage per E-Mail oder Telefon ankommt, bevor der Absendung der Bestellung, wird die Erstattung sofort erfolgen, ohne Rücktransportkosten für Kunden in Rechnung gestellt.

Download-Widerrufsformular